Absolut erreichbar - Absolut zentral

Anreise mit dem Auto

  • vom Süden kommend: Wenn Sie aus dem Süden (z.B. Kärnten, Italien, Slowenien, Kroatien) kommen, nehmen Sie die Tauernautobahn A10 Richtung Salzburg. Diese verlassen Sie bei der Autobahnabfahrt Flachauwinkl. Am Ende der Abfahrt biegen Sie links ab und fahren um die Talstation Sunshineshuttle bis zum Ende des Parkplatzes (beim Babylift). Hier befindet sich der Dauerparkplatz, den Sie bis zum Ende ihres Aufenthalts um einen Euro benützen dürfen. Einen Parkschein bekommen Sie bei der Kassa der Talstation Sunshineshuttle.
  • vom Norden kommend: Wenn Sie aus dem Norden kommen (z.B. Salzburg Stadt, Deutschland, Niederlande) nehmen Sie die Tauernautobahn A10 Richtung Villach/Italien. Diese verlassen Sie bei der Autobahnabfahrt Flachauwinkl. Am Ende der Abfahrt biegen Sie rechts ab und fahren um die Talstation Sunshineshuttle bis zum Ende des Parkplatzes (beim Babylift). Hier befindet sich der Dauerparkplatz, den Sie bis zum Ende ihres Aufenthaltes um einen Euro  benützen dürfen. Einen Parkschein bekommen Sie bei der Kassa der Talstation Sunshineshuttle.

Anreise mit dem Zug

Mit dem Zug reisen Sie bitte bis zur Bahnstation Radstadt. Da der Lifttransport zur Hubertusalm um 16 Uhr schließt, bitten wir Sie Ihre Anreise dementsprechend anzupassen. Die Weiterfahrt von Radstadt nach Flachauwinkl dauert ca. 15 Minuten und erfolgt entweder mit dem Taxibus (nach Anruf, z.B. Taxi 3000, Tel.: 06457/3000 oder Taxi Huber 06457/2402) oder mit dem Postbus. Beide Linien sind gebührenpflichtig.

Absolut mittendrin - Absolut salzburgerisch